Drucken

Empfehlung Online Stromanbieterwechsel

Geschrieben von Redaktion. Veröffentlicht in Wohnen & Mieten

Sehr viele Menschen hierzulande wechseln aus Unkenntnis oder Bequemlichkeit Ihren Stromanbieter nicht. Fakt ist: Wer seinen Stromversorger bisher nie gewechselt hat, bezahlt Jahr zu Jahr zu hohe Kosten für Strom. Um künftig Geld zu sparen, ist es deshalb zu empfehlen, die Tarife verschiedener Stromanbieter regelmäßig zu vergleichen und anschließend zum günstigsten Anbieter zu wechseln.

Drucken

Trendviertel Berlin: Eine Senkung der Preise ist nicht in Sicht - oder doch?

Geschrieben von Redaktion. Veröffentlicht in Wohnen & Mieten

Immobilien in Berlin sind teuer in der Anschaffung und ebenfalls preisintensive Mietobjekte. Investoren, Mieter und Käufer sind an Berliner Trendvierteln interessiert. Eine Senkung der Immobilienpreise ist allerdings nicht in Sicht, obwohl im ersten Halbjahr des Jahres 2020 noch ein Einbruch des Marktes als wahrscheinlich galt. Nun geraten Bezirke in den Fokus, die bisher wenig begehrt waren, wie zum Beispiel Marzahn.

Drucken

Stromanbietervergleiche Online

Geschrieben von Redaktion. Veröffentlicht in Wohnen & Mieten

Durch einen Anbietervergleich auf der Internetseite stromvergleich-ratgeber.de und einen anschließenden Anbieterwechsel können Verbraucher pro Jahr ihre Stromrechnung um bis zu 400 Euro reduzieren. Hierzulande existieren ungefähr 1200 verschiedene regionale und überregionale Stromanbieter. In größeren Städten werben bis zu 200 Stromanbieter um Neukunden. Die Preise bei den verschiedenen Anbietern variieren sehr stark.

Drucken

Wohnrecht

Geschrieben von Redaktion. Veröffentlicht in Wohnen & Mieten

Das Wohnrecht bezeichnet das Anrecht, eine Immobilie oder einen Teil der Immobilie zu bewohnen ohne selber der Eigentümer zu sein. Das Wohnrecht wird im Grundbuch eingetragen und erlischt nicht bei einem Verkauf der Immobilie. Daher wird dieses meistens innerhalb einer Familie vergeben. Die Immobilie oder Teile davon dürfen nicht vermietet werden, wenn ein solcher Vertrag unterschrieben wurde. Es wird zwischen einem dinglichen und einem nicht dinglichen Wohnrecht unterschieden.

Drucken

Strompreiserhöhung

Geschrieben von Redaktion. Veröffentlicht in Wohnen & Mieten

Strompreiserhöhung

Eine regelmäßige Strompreiserhöhung gehört ja schon fast zum Alltag bei vielen Stromanbietern. Verbraucher fragen sich da, was sie gegen die Strompreiserhöhung tun können. Hier wollen wir Ihnen daher zeigen, welche Möglichkeiten Sie haben Geld zu sparen.